Das böse Auge und wie es sich entwickelt

25. März 2016

Wenn Sie zum Beispiel ein ärmelloses Oberteil mit Jeans tragen, können Sie den bösen Blick in einem Handarmband tragen und Ihre Kleidung würde damit noch attraktiver aussehen. Ebenso können Sie den bösen Blick im Medaillon verwenden, wenn Sie formelle Kleidung in Form eines Kleides tragen.

Wenn Sie über Mode sprechen, hat der Trend zum bösen Blick rasant zugenommen. Einige der bekanntesten Persönlichkeiten, darunter Musiker, Schauspieler, Sänger, Friseure, Sportler und Fachleute, die in anderen Bereichen tätig sind, tragen den bösen Blick als obligatorischen Bestandteil ihrer Kleidung. Die Trends des bösen Blicks sind sehr vielseitig geworden, da er in verschiedenen Formen getragen wird, einschließlich Ringen, Halsketten, Armbändern, Fußkettchen und verschiedenen anderen Formen. Evil Eye ist kein Gold oder Platin, das nur mit formeller Kleidung getragen werden muss. Es gilt als trendiger Schmuck, der zu jeder Freizeitkleidung getragen werden kann.

Evil Eye Schmuck kann im Kontrast zu jeder Farbkombination verwendet werden. Egal, ob Sie einen dunklen Farbton, einen hellen Farbton oder eine Kombination aus beiden tragen, diese Schmuckform kann mit jeder Farbkombination getragen werden. Jugendliche folgen einem sehr funkigen Trend, wenn sie Evil Eye-Schmuck tragen. Ein Armband ist die häufigste Form. Frauen tragen gerne Armbänder aus Silber mit einem bösen Blick, der sich wie ein Stein verhält. Gegenwärtig mögen Mädchen es, die Breite ihres Armbands dünn zu halten, damit der böse Blick deutlicher wird. In großen Größen wirkt der böse Blick sehr attraktiv.

Wenn Sie über Trends bei bösen Blicken bei Ringen sprechen, ändern sich die Trends von Zeit zu Zeit. Darüber hinaus ändern sich die Trends auch mit dem, was die Menschen gerne tragen. Leute mit schlanken Gingern mögen es, die Breite des Rings kleiner zu halten und den bösen Blick deutlicher zu machen. Auf der anderen Seite verwenden Menschen mit dickeren Fingern dickere Ringe. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, sowohl große als auch kleine böse Augen zu verwenden. Wenn man von der Farbkombination spricht, die meines Erachtens für Schmuck mit bösen Blicken verwendet wird, gibt es in diesem Zusammenhang keinen eindeutigen Trend. Evil Eye Jewellery passt zu allen Farbkombinationen und die Farbauswahl hängt von den Vorlieben jedes Einzelnen ab.

Diese Form des Schmucks passt zu den Modetrends jeder Altersgruppe. Mit anderen Worten, Sie können sowohl nüchternen als auch extrem funkigen Schmuck mit bösen Blicken entwerfen. Sie können es mit teuren Metallen wie Weißgold und Platin sowie billigeren Optionen wie Silber verwenden.




Auch im BLOG

Die Geschichte des bösen Blicks

30. September 2016

Das böse Auge ist ein weltweit anerkanntes Symbol. Obwohl sich sein Name von Nation zu Nation ändert (dh Ayin Ha'ra auf Arabisch, Nazar Boncugu auf Turkisih usw.), bleibt die Bedeutung des Bösen Blicks bestehen. Im Wesentlichen wurde angenommen, dass der böse Blick Schmerzen verursacht,

Weiterlesen

Die Hamsa Hand in Fashion

31. August 2016

Die Idee der Hamsa Hand in Fashion ist eine schöne Mischung aus Spiritualität und Boho-Stil. Seine zukunftsweisende Einfachheit macht es zur perfekten Ergänzung für jedes Outfit, das für alle Gelegenheiten geeignet ist. Sie werden die Hamsa Hand häufig auf verschiedenen Schmuckstücken bemerken, einschließlich Halsketten,

Weiterlesen

Was ist die Bedeutung von Evil Eye?

28. März 2016

Wenn Sie ein junges Mädchen oder einen Jungen befragen, der den neuesten Modetrends folgt, was böser Blick ist, werden Sie auf jeden Fall viele hochgezogene Augenbrauen sehen. Ein böser Blick ist heutzutage bei weitem das beliebteste Schmuckdesign.

Weiterlesen